Das SchreibenGedanken eines Schreiberlings

In eigener Sache…

Ich muss mich entschuldigen – eigentlich wollte ich schon längst einen neuen Blog-Beitrag schreiben. Gerade nach dem Seminar zum Bloggen hatte ich große Pläne. Zum Beispiel, die Themen fokussierter auszusuchen und natürlich regelmäßiger schreiben.

Tja, so ist das mit den Plänen. Statt alledem herrscht hier gerade erstmal Stillstand. Der Grund ist für mich tatsächlich sehr positiv: Ich habe auf der journalistischen Ebene so viel zu tun, dass ich einfach nicht zum Bloggen komme. Immerhin wollen auch diese Texte ordentlich recherchiert werden, und dazu fehlt mir schlicht und einfach die Zeit.

Trotzdem hoffe ich, dass sich das in den kommenden Monaten ändert. Bis dahin muss der Blog Pause machen…